skip to Main Content

Das Projekt Treibgut ist ein Ladengeschäft mit handgefertigten Kunst- und Geschenkartikeln von Holzmagneten über Kunstdrucke bis hin zu liebevoll gestalteten Postkarten und siebbedruckten Jute- und Turnbeuteln. Die Besitzerin, eine junge Kulturwissenschaftlerin aus Bremen, hat sich in Bad Pyrmont mit Treibgut einen Wunsch verwirklicht – im eigenen Ladengeschäft „tüdelt“ die 31-jährige vor den Augen der Kundschaft an ihren Kunstartikeln und lädt zum Stöbern, Schnacken und Shoppen ein. In enger Zusammenarbeit mit Künstlern aus Bremen, Hamburg und Berlin sollen die urbanen Werke vor allem Kur-, Reha- und Psychosomatikpatienten, aber auch die Bad PyrmonterInnen selbst ansprechen.